Gefährdungsbeurteilung

Gefahren aufdecken und vermeiden

Die Gefährdungsbeurteilung ist eine der Grundvoraussetzungen für einen wirkungsvollen Arbeitsschutz.

Nach § 5 des Arbeitsschutzgesetzes ist sie verbindlich vorgeschrieben.

Im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung bietet MEDITÜV Leistungen bei:

  • Erfassung von Betriebsstruktur und Tätigkeiten
  • Identifizierung bestehender Gefährdungen und Belastungen
  • Darstellung des Handlungsbedarfs
  • Unterstützung bei der Umsetzung
  • Assistenz bei der Wirksamkeitskontrolle
  • Aktualisierung der Standards im Gesundheits- und Arbeitsschutz
  • Hinweis auf besondere Gefährdungen


Als Ergebnis dieser Gefährdungsbeurteilung

  • schlagen wir Lösungen zur Beseitigung vor,
  • unterstützen wir bei der Umsetzung,
  • kontrollieren wir die Wirksamkeit der Maßnahmen.


Lassen Sie sich von qualifizierten Experten beraten. Die Arbeit in Ihrem Unternehmen wird durch die Gefährdungsbeurteilung sicherer. Und das zahlt sich aus – Ausfallzeiten, Personalfluktuationen und Unterbrechungen der Produktion können weitestgehend vermieden werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Psychische Belastung

Psychische Belastung

Risiken erkennen, vermindern, vermeiden

MEDITÜV hat ein dreistufiges Vorgehen entwickelt, das Unternehmen eine objektive und wissenschaftlich fundierte Einschätzung der bestehenden psychischen Belastung und Beanspruchung erlaubt.

Weiterlesen
Arbeitsmittel gem. Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Arbeitsmittel

Ausnahmen sind nicht mehr die Regel

MEDITÜV unterstützt Ihr Unternehmen ganzheitlich und zukunftsorientiert bei allen Aufgaben rund um die Vorgaben der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV).

Weiterlesen
Bildschirmarbeit

Bildschirmarbeit

Gefahren im Blick – Lösungen in Sicht

MEDITÜV beurteilt Bildschirmarbeitsplätze analog den gesetzlichen Vorgaben ...

Weiterlesen
Biologische Arbeitsstoffe

Biologische Arbeitsstoffe

Detaillierte Gefahrenquellen

MEDITÜV bietet eine umfassende Unterstützung bei der Umsetzung der Anforderungen, welche sich für den Arbeitgeber aus der Biostoffverordnung heraus ergeben.

Weiterlesen
Gefahrstoffe

Gefahrstoffe

Gefahrstoffe im Visier

Als externe Dienstleister übernehmen Fachkräfte des MEDITÜV im Rahmen der Gefahrstoffverordnung Gefährdungsermittlung, Gefährdungsbeurteilung, ...

Weiterlesen

Lärm am Arbeitsplatz

Offenes Ohr für betriebliche Besonderheiten

MEDITÜV analysiert Gefahren und entwickelt Lösungen rund um das Thema Lärm im Arbeitsumfeld.

Weiterlesen

http://www.medituev.de/de/gefaehrdungsbeurteilung-629.htm
nach oben Seite drucken
gefaehrdungsbeurteilung-629.htm
Kontakt
MEDITÜV GmbH & Co. KG

Member of TÜV NORD GROUP
Am TÜV 1
30519 Hannover

+49 511 9986-1066 +49 511 9986-1067 infomedituev.de

COPYRIGHT 2013 MEDITÜV GmbH & Co. KG
ALL RIGHTS RESERVED.
TÜV NORD GROUP

Unternehmen MEDITÜV-Film Gefährdungsbeurteilung Rechtsvorgaben Links FAQ A-Z
Philosophie Qualitätsmanagement Allgemeine Geschäftsbedingungen
Arbeitsmittel Brandschutz Gefahrstoffe Management Prüfungen Baustellenkoordination Unterweisungen
Vorsorge Eignung Früherkennung Impfungen Unterweisungen Gutachten
Gesundheitsmanagement Eingliederungsmanagement
Karriere