MENU

Aufgaben nach ASiG: Mehr Wettbewerbsfähigkeit durch MEDITÜV-Expertise

  1. Arbeitsmedizin
  2. Aufgaben ASiG

Arbeits- und Gesundheitsschutz optimieren, Mitarbeiter motivieren und rechtssicher handeln: Ärzte und Sicherheitsingenieure von MEDITÜV unterstützen Betriebe jeder Größe dabei, die Vorgaben des Arbeitssicherheitsgesetzes (ASiG) einzuhalten. Das jahrzehntelang erprobtes Wissen erhöht in Ihrem Betrieb nicht nur die Arbeitssicherheit und den Unfallschutz und damit die Produktivität und Zufriedenheit der Mitarbeiter. Es schafft auch Rechtssicherheit gegenüber Arbeitsschutzbehörden und minimiert Ihr Haftungsrisiko – beste Voraussetzungen, um Ihre Wettbewerbsposition im globalen Markt zu verbessern.

Wer die Vorgaben des Arbeitssicherheitsgesetzes in seinem Betrieb nicht einhält, übersieht leicht Unfall- und Gesundheitsgefahren und begibt sich in ein unkontrollierbares Haftungsrisiko. Fällt dann ein Mitarbeiter von einer ungesicherten Leiter, kommt er mit einem nicht gesicherten Gefahrstoff in Kontakt oder verschleißt seine Halswirbelsäule, weil der Bildschirmarbeitsplatz nicht optimiert ist, ist das nicht nur persönlich bedauerlich. Es hat schlimmstenfalls auch wirtschaftliche und rechtliche Konsequenzen für das Unternehmen. Und zwar dann, wenn der Arbeitgeber die Vorschriften des Arbeitssicherheitsgesetzes nicht eingehalten und somit fahrlässig gehandelt hat. Lassen Sie es am besten gar nicht erst soweit kommen!

Auf der sicheren Seite: Begehungen, Analysen und Mängelbeseitigung durch MEDITÜV-Experten

Das „Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit“ verpflichtet Arbeitgeber, sich von Betriebsärzten und Fachkräften für Arbeitssicherheit beraten zu lassen – schon bei einer Betriebsgröße von nur einem Angestellten. Hier kommen Ärzte und Sicherheitsingenieure von MEDITÜV ins Spiel. Sie beraten Sie in allen Fragen rund um das Arbeitssicherheitsgesetz und erläutern alle relevanten Rechtsvorschriften.

Auf Wunsch nehmen sie eine Begehung Ihres Betriebs vor, führen eine Mängelanalyse durch und schlagen Maßnahmen vor, mit denen sich Arbeitsschutz und Unfallverhütung optimieren lassen. Sie können sich sicher sein: Unsere Experten finden auch die Unfall- und Gesundheitsgefahren, die erst auf den zweiten Blick zu erkennen sind. Sie bringen einen neutralen Blick von außen mit.

Die Inhalte der Dienstleistung im Überblick

  • Erläuterung der relevanten Rechtsvorschriften
  • Analyse des Umsetzungsgrades der Rechtsvorschriften
  • Beratung zum arbeitsmedizinischen Bedarf
  • Begehungen, Berichterstellung und Mängelanalyse
  • Empfehlungen zur Mängelbeseitigung

Mit MEDITÜV als Partner für Arbeitsmedizin, Arbeitspsychologie und Arbeitssicherheit setzen Sie auf Sicherheit und Qualität. Unsere Ärzte, Psychologen und Ingenieure begleiten und unterstützen die Entwicklung Ihres Unternehmens und geben Ihnen einen objektiven Blick auf Ihren betrieblichen Gesundheitsschutz. Als Teil der TÜV NORD GROUP nutzen wir ein großes Netzwerk an Spezialisten, die jahrzehntelange Erfahrung haben.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Beratung durch qualifizierte und erfahrene Sicherheitsingenieure und Ärzte
  • Effektive Optimierung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Produktivitätssteigerung in Ihrem Betrieb durch reduzierte Ausfallzeiten
  • Rechtssicherheit gegenüber Arbeitsschutzbehörden (reduzierte Haftungsrisiken)

Haben Sie Fragen zum Arbeitssicherheitsgesetz? Benötigen Sie Unterstützung bei der Umsetzung? Dann rufen Sie uns an unter Tel. 0511 998-61066, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@medituev.de  oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

MEDITÜV GmbH & Co. KG

Am TÜV 1
30519 Hannover

+49 511 998-61066
Fax: +49 511 998-61067

info@medituev.de