MENU

Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

  • TÜV NORD MEDITÜV
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Arbeitsschutzakteure leisten erfolgreiche Arbeit bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsbedingungen. Heutzutage können die meisten Menschen sicher arbeiten, ohne Gesundheitsgefahren befürchten zu müssen. Die wissenschaftliche Erkenntnis, dass auch psychische Gefährdungen am Arbeitsplatz (bspw. dauernder Zeitdruck, soziale Spannungen) mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen in Verbindung stehen, hat die Einbeziehung psychischer Belastungen in das operative Arbeitsschutzhandeln erforderlich gemacht. MEDITÜV unterstützt Betriebe sowohl bei der Beschreibung der Belastungen an den Arbeitsplätzen (Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen) als auch bei der Suche und Umsetzung geeigneter Maßnahmen (bspw. Workshops, Konfliktmoderation, Betriebliches Eingliederungsmanagement).

TÜV NORD MEDITÜV Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)


Am TÜV 1
30519 Hannover

+49 511 998-62545

gesundheit@medituev.de