MENU

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Investieren Sie in das wichtigste Gut Ihres Unternehmens - Ihre Mitarbeitenden
  • TÜV NORD MEDITÜV
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Bei Ihnen gibt es hohe Krankenstände?

Sie wünschen sich eine stärkere Identifikation Ihrer Mitarbeitenden mit Ihrem Unternehmen? 

Im Wettkampf um Fachkräfte wollen Sie sich als Best-Choice positionieren?

Dann profitieren Sie von der Integration eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

Mit einem professionellen Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) organisieren und koordinieren Sie Strukturen und Prozesse in Ihrem Unternehmen so, dass sie sich positiv auf die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter auswirken. Langfristig fördern Sie als Arbeitgeber damit die Leistungsbereitschaft und Innovationskraft Ihrer Beschäftigten, beugen präventiv kostenintensivem Krankenstand vor und erhöhen den Identifikationsgrad aller Fachkräfte mit Ihrem Unternehmen. Eine Investition, die sich langfristig und nachhaltig auszahlt!

Allein für den Bereich der Kosteneinsparung durch reduzierte Fehlzeiten wurde in einer großen Metanalyse der IGA ein ROI von 1:2,7 für Investitionen in betriebliche Gesundheitsförderung ermittelt (iga.report 28, 2015). Dabei waren weitere Faktoren wir Steigerungen der Produktivität etc. noch nicht einmal berücksichtigt.

Durch BGM profitieren Sie vom verbesserten Betriebsklima zwischen Beschäftigten und Führungskräften - und werden zum attraktiven Arbeitgeber für Nachwuchsfachkräfte.

Durch diese Erkenntnisse steht in modernen Unternehmen auch nicht mehr die Frage im Raum, ob eine Investition in BGM sinnvoll ist, sondern wie diese Investition am sinnvollsten getätigt wird.

Die Antwort: Die sinnvollste Investition ist ein Partner, der alle gesundheitlich relevanten Themen, Prozesse und Dimensionen mit begleiten kann.

MEDITÜV – Ihr Partner für allumfassendes Betriebliches Gesundheitsmanagement und Arbeitsschutz

Unser Verständnis von BGM berücksichtigt ganzheitlich die Konzepte der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF), des betrieblichen Eingliederungsmanagements und Managementstrategien im Bereich Human Ressources zum Aufbau von Gesundheitsressourcen im Unternehmen. Wir planen und gestalten, optimieren und koordinieren alle relevanten BGM Maßnahmen und stimmen sie optimal auf die Zielgruppe ab. Dazu gehört auch die (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung einer Gesamtstrategie, die sich an den Unternehmenszielen orientiert und anhand von Kennzahlen evaluiert wird.

BGM beinhaltet auch immer den Austausch und die Koordination mit anderen, für den Gesundheitsschutz relevanten Gruppen, insbesondere der Arbeitsmedizin, dem Arbeitsschutz sowie der Arbeits- und Organisationspsychologie.

Mit MEDITÜV erhalten Sie einen Partner, der Sie in allen diesen Bereichen aus einer Hand unterstützt. Als Teil der TÜV NORD GROUP nutzen wir unsere jahrzehntelange Erfahrung und ein großes Netzwerk an Spezialisten. Unser Team aus Ärzten, Ingenieuren, Psychologen, Gesundheits- und Sportwissenschaftlern begleitet und unterstützt die Entwicklung Ihres Unternehmens von Beginn an.

    5 Gründe für MEDITÜV als Partner für Ihr BGM

 

  1. Alle Leistungen – ein Ansprechpartner

  2. Integration statt Konfliktpotential von BGM, Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit

  3. Individuelle Konzepte statt Standardprogrammen

  4. MEDITÜV ist mit einem Team von über 150 festangestellten Spezialisten immer für Sie da

  5. TÜV – Qualität für Ihr BGM

Unsere Services für Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement

BGM-Analyse und Konzeption: Der Erfolg Ihres Gesundheitsmanagements wird messbar

Unsere BGM Analyse zeigt Ihnen den richtigen Weg: Wir unterstützen Sie dabei, den Ist-Zustand Ihres Gesundheitsmanagements zu evaluieren. Im nächsten Schritt stellen wir Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement auf eine starke Basis. Kompetent, nachhaltig und effizient. Der Erfolg Ihres BGM stützt sich auf unsere jahrelange Erfahrung bei der Einführung von BGM in Industrie, Behörden und Verwaltungen. MEDITÜV nutzt hierzu auf personeller und organisatorischer Ebene etablierte Tools aus den Bereichen der Arbeits- und Gesundheitswissenschaften sowie der Psychologie zur Bedarfsermittlung. Einzigartig in Umfang und Effizienz ist das von MEDITÜV selbst entwickelte Analyseverfahren BIGS.

BIGS: Bewertung des Innerbetrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes

Unsere Experten identifizieren schnell und effizient die Stärken und Schwächen Ihres innerbetrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Wie aktiv und lebendig Ihre Gesundheitsförderung ist, bewertet unser System BIGS mithilfe eines Katalogs aus circa 130 praxisnahen Kriterien. Folgende Handlungsfelder werden bewertet:

 

Innerbetrieblicher Gesundheitsschutz Betriebliches Gesundheits-management (BGM)Betriebliche Gesundheits-förderung (BGF) Gesunde FührungPersonal-management Gesundheits-fördernde Unternehmens-kultur

So finden Sie schnell Antworten auf die Fragen: Wo liegen aktuell unsere Stärken und Schwächen im Unternehmen? Welche Probleme gilt es am schnellsten zu lösen, um dem Betrieb zu mehr Effektivität zu verhelfen? Die ausgewerteten Daten bilden die Basis, um den Erfolg Ihres BGM messbar zu machen.

Die Analyse ist die Grundlage für Ihre Strategie zum Aufbau Ihres Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein unternehmensspezifisches Gesundheitskonzept, von der strategischen Planung bis hin zur kleinen Einzelmaßnahme. Durch regelmäßigen Austausch, rollende Planung und flexible Bausteine erstellen wir den richtigen Mix aus langfristiger Planung und Flexibilität zur Anpassung an die sich stetig ändernden Anforderungen der modernen Arbeitswelt. 

Organisation und Durchführung praktischer Maßnahmen

Ob Check-up, Screening, Trainingskurs, Impulsvortrag oder umfassende Mitarbeiterschulung, ob Ernährung, Bewegung, Stressmanagement, Ergonomie, Kommunikation oder Resilienz, ob Büro- oder Schwerarbeiter, ob Azubi oder Führungsebene, wir bieten für alle Zielgruppen und Gesundheitsthemen praxiserprobte, erfolgbringende Maßnahmen an.

Bei der Umsetzung steht Ihnen unser Team aus erfahrenen Arbeitssicherheitsfachkräften, Arbeitsmedizinern, Diplompsychologen, Gesundheits- und Sportwissenschaftlern, Ernährungsberatern sowie Physiotherapeuten von MEDITÜV zur Seite und übernimmt für Sie die professionelle und umfassende Betreuung. Auch bei der Organisation und Kommunikation werden Sie durch geschultes Personal und moderne Lösungen unterstützt. Für Sie als Unternehmen bedeutet das: Betriebliches Gesundheitsmanagement als Komplettlösung! Einen Auszug aus unserem Portfolio können Sie unserem BGM-Fächer entnehmen

Evaluation und Controlling – Betriebliches Gesundheitsmanagement ist messbar

Beim Controlling des Betrieblichen Gesundheitsmanagements verschenken viele Unternehmen Potential: Sie beschränken sich auf AU-Quote (Krankenstand) und Fluktuationsrate und fokussieren sich damit ausschließlich auf die Minderheit der abwesenden Mitarbeiter.

Richten Sie Ihren Blick daher auch auf die anwesenden Angestellten: Hier kommen zum Beispiel der Work Ability-Index (WAI) oder eine Mitarbeiterbefragung ins Spiel – sie weisen Unternehmen den Weg, Angestellte mit individuellen Gesundheitsmaßnahmen dauerhaft zufriedener, gesünder und leistungsstärker zu machen. MEDITÜV begleitet Sie, diese Erfolgsfaktoren messbar zu machen und in Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement zu integrieren. Somit schöpfen Sie das volle Potential eines BGM aus.

Wir ermitteln mit Ihnen die passenden Kennzahlen und integrieren sie in Ihr BGM. So lassen sich jederzeit Vorher-Nachher-Vergleiche herstellen, Kosten-Nutzen-Rechnungen durchführen und der Return-of-Invest von Gesundheitsmaßnahmen ermitteln. Diese Transparenz sorgt dafür, dass das BGM ein selbstverständlicher Bestandteil Ihres Unternehmens wird.

Unsere Serviceleistungen für Sie im Überblick

  • Beratung rund um Kennzahlen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements 
  • Analyse des Führungsverhaltens 
  • Mitarbeiterbefragungen (Themen: Zufriedenheit, Commitment, Motivation etc.) 
  • Auswahl unternehmensindividueller Qualitätskriterien 
  • Auswahl und Entwicklung geeigneter Messmethoden

 

Sie interessieren sich für die Prüfung Ihres innerbetrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes? Oder haben weitere Fragen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement? Kontaktieren Sie uns gerne.

Leistungen Meditüv Leistungen Meditüv Leistungen Meditüv Leistungen Meditüv

TÜV NORD MEDITÜV Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)


Am TÜV 1
30519 Hannover

+49 511 998 62545

gesundheit@medituev.de

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf tuev-nord.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitergehende Informationen, z.B. wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Datenschutz-Einstellungen.